Lagen und Weine

Wir bewirtschaften Rebflächen in den Homburger Weinlagen Kallmuth und Edelfrau.

Der "Kallmuth" ist eine der vier großen Weinlagen Frankens. Der Weinanbau ist hier urkundlich seit gut 900 Jahren nachgewiesen.

Der Lagenname "Edelfrau" entstand der Überlieferung nach, weil hier der beste Wein für die "edlen Frauen" des Schlosses angebaut wurde.

Unsere Rebflächen sind alle Steillagen mit 30-50 % Steigung. Das macht die Bewirtschaftung mühsam, dafür werden unsere Reben aber mit direkter Sonneneinstrahlung verwöhnt. Ein Großteil unserer Rebfläche ist mit einer wassersparenden Tröpfchenbewässerung ausgestattet, sodass wir auch im niederschlagsarmen Homburg bzw. in trockenen Jahren für gehaltvolle Weine garantieren können.

News

Wir freuen uns sehr über den Ehrenpreis des Landkreises für unseren 
Silvaner, Jahrgangsselektion, "Blanc de Blank" 2018
Jetzt 2 Sterne im renomierten Weinführer "Eichelmann"